Veranstaltung mit Sascha Grammel wird von Februar 2022 in Januar 2023 verlegt

0
193

Sascha Grammel-Fans aufgepasst: Die Veranstaltung, die am 7. Februar (Montag) um 20 Uhr in der Emsdettener EMS-HALLE stattfinden sollte, wird verlegt. Der Grund: Die neue Coronaschutzverordnung in NRW, die bei Veranstaltungen nur noch maximal 750 Zuschauer zulässt.

Der Veranstalter, die Agentur bucardo aus Münster, hat heute die Verlegung angekündigt. Als neuer Termin wurde der 21. Januar 2023 (Samstag) um 20 Uhr festgelegt. Bereits gekaufte Karten behalten ihre Gültigkeit. Weitere Infos zu der Veranstaltung gibt es auch unter www.stroetmannsfabrik.de

Kommentieren Sie den Artikel

Kommentare ohne Hinweis auf den Verfasser (vollständiger Klarname) oder gar mit vorsätzlich falscher E-Mail-Adresse werden nicht veröffentlicht!

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein