Regenbogen gegen Corona

1
19047

Update 5: Und wieder sind neue Bilder hinzugekommen – aber noch immer ist Platz!!!

Update 4: Es werden immer mehr, in Emsdetten und Reckenfeld wird fleißig gemalt und gebastelt.  Wenn Ihr weiter so fleißig Bilder schickt, dann reicht der Regenbogen bestimmt von Kirchturm zu Kirchturm!!! Wir können noch eine Menge bunter Bilder hier lassen…

Update 3:Seit dem vergangenen Wochenende rollt eine Welle durch Deutschland. AllesDetten hat diese Aktion direkt aufgegriffen: „Regenbogen gegen Corona“ nimmt inzwischen große Züge an. Zeigen auch Sie Ihren Mitmenschen „Trotz Sicherheitsabstand, wir halten zusammen und kämpfen gegen Corona.“ Ein bunter Regenbogen in allen Farben, jetzt, in Haustür, im Fenster am Balkongeländer oder in den Bäumen, bunt gefärbte Haare oder mit Straßenkreide auf den Gehweg gemalt. Seid kreativ und schickt Eure Bilder, so wie man sie von der Straße aus sehen kann, dann an info@AllesDetten. de – wir veröffentlichen diese in unserem großen Album (mit der Zusendung an genannte Adresse erklärt der Urheber des Werkes sich mit der Veröffentlichung einverstanden).

Update 2: Jetzt hat uns der Ehrgeiz gepackt: Macht die Straßen, Fenster, Bäume bunt und schickt uns die Ergebnisse (natürlich auch aus Emsdetten) !!!

Update 1: noch immer kommen Nachrichten mit Regenbögen – wir freuen uns über jede weitere Zusendung und werden diese hier auch online stellen. – Macht die Welt in dieser tristen Zeit etwas bunter !!!

urspünglicher Text: Die Sonne scheint – die Chancen auf einen Sonn-tag, wie er sein soll, stehen gut, – wäre da nicht dieses Virus, welches zur Zeit das komplette Leben umkrempelt. In Reckenfeld haben sich jetzt einige Kinder überlegt: „Lasst uns alle einen Regebogen ins Fenster oder an die Haustür hängen!“

AllesDetten findet, das ist eine gute Idee!!! Malt, klebt, bastelt, was das Zeug hält. Holt die Filzer raus, Wachsmalkreide, Stofffetzen. Alles was bunt ist, lässt sich irgendwie zu einem Regenbogen formen. Macht dann ein Foto und schickt das Bild Eures kleinen Regenbogens, der ein Teil vom großen Regenbogen in Reckenfeld wird, an info@AllesDetten.de – wir werden die Bilder dann hier zeigen.

1 Kommentar

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein