Pilates in Stroetmanns Fabrik

0
204
(Foto: Stroetmanns Fabrik)

Auch nach den Weihnachtsferien, genauer gesagt am 17. Januar (Freitag), startet ein neuer Pilates-Kurs in Stroetmanns Fabrik: Ulrike Wachsmund ist Kursleiterin für Pilates und bietet sowohl für Anfänger mit Vorkenntnissen als auch für Fortgeschrittene diesen Kurs an. Das neue Kurs-Angebot umfasst ein Ganzkörpertraining aus Dehn- und Kräftigungsübungen. Die Teilnehmer lernen dabei, ihren Körper neu wahrzunehmen. Die Übungen verbinden fließende Bewegungen aus der Körpermitte mit bewussten Atemtechniken. Dabei wird die gesamte Muskulatur gestärkt. Der Fokus liegt dabei vornehmlich auf der Beckenbodenmuskulatur, sowie der Bauch und Rückenmuskulatur. So verleihen die Übungen den Teilnehmern in ihrer Körperhaltung Anmut und geschmeidige Gewandtheit und tragen zu Entspannung von Körper und Geist bei. Da das Training individuell gestaltbar ist, ist Pilates für jede/n geeignet.

Der Kurs startet am 17. Januar (Freitag) von 9.15 Uhr bis 10.15 Uhr und geht über insgesamt sechs Termine. Die Kursgebühr liegt bei 48,00 € (pro Kurs). Wer sich anmelden möchte, meldet sich im Büro von Stroetmanns Fabrik unter Tel.: 02572/93070 oder online unter www.stroetmannsfabrik.de

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein