Kartenvorverkauf für das bevorstehende Picknick-Wochenende im Kulturhof Deitmar

0
239
Präsentieren ein prallvolles Premienren-Wochenende auf dem "Kulturhof Deitmar": Beate Jung-Goldenberg und Joschy Wolters. Karten gibt es noch beim Verkehrsverein, telefonisch unter 02572-93070 oder persönlich in der Geschäftsstelle von 10 - 17 uhr.

Seit Montag gibt es die Karten für das Picknick-Konzert-Wochenende auf dem Kulturhof Deitmar jetzt am Wochenende. Bei Kaiserwetter wird es nach dem langen Lockdown erstmals wieder möglich sein, im Park Live-Musik zu genießen. Und nicht nur das. Beim Picknick-Konzert besteht auch die Möglichkeit, mitgebrachte Knabbereien zu verzehren. Für Getränke und Snacks sorgt aber auch das Kiosk-Team von Stroetmanns Fabrik. Joschy Wolters von Stroetmanns Fabrik freut sich auf das erste Veranstaltungs-Wochenende gemeinsam mit Beate Jung-Goldenberg von der VerbundSparkasse Emsdetten-Ochtrup, die die Veranstaltungs-Premiere nach dem Lockdown finanziell unterstützt.

„Freitag gibt es mitreißende Balkan-Beats, Samstag wunderschöne Klassik-Klänge und am Sonntag lustiges Kindertheater!“, umreißt Wolters das prallvolle Wochenende. Dabei sei man für alle Eventualitäten gerüstet: Selbst wenn es regnen sollte, könnten die Veranstaltungen kurzerhand auch in den Bürgersaal verlegt werden. Karten für die beiden Konzert-Veranstaltungen am Freitag mit „Home to Paris“ und „Qwertz“ und am Samstag mit der „Einklang-Philharmonie“ gibt es nicht nur online, sondern ab sofort auch telefonisch unter 02572/93070 oder persönlich in der VV-Geschäftsstelle, die montags bis freitags von 10 bis 17 Uhr geöffnet ist. Karten für die Pindopp-Premiere am Sonntag um 15 Uhr mit dem Theater Neumond und dem Kinderstück „Albin und Lila“ gibt es nur an der Tageskasse ab 14:30 Uhr auf dem „Kulturhof Deitmar“.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein