„Funke & Rüther“ in den September verschoben

0
200
(Foto: Veranstalter)

Auch wenn momentan bereits allenthalben über Lockerungen von Einschränkungen verhandelt wird, bleiben Veranstaltungen bis auf Weiteres durch die Coronaschutzverordnung des Landes NRW untersagt.

Aus diesem Grund wird auch der Verband für Bildung und Erziehung (VBE) die für den 15. Mai 2020 (Freitag) geplante Show mit den Kabarettisten Funke & Rüther „Was machen wir hier?“ im Bürgersaal von Stroetmanns Fabrik auf einen späteren Zeitpunkt verschieben. Die stellvertretende Vorsitzende des VBE für den Kreis Steinfurt , Sabine Daume-Berning, hat sich im Namen des VBE als Veranstalter in Absprache mit den Künstlern und Stroetmanns Fabrik um einen Ausweichtermin bemüht. Vorgesehen ist der 12. September 2020 (Samstag), „in der Hoffnung, dass kulturelles Leben dann wieder möglich ist.“, wie es in einer Pressemitteilung des Verbandes heißt. Die bereits gekauften Eintrittskarten behalten ihre Gültigkeit.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein