Flohmarkt im Kulturhof Deitmar !!!

3
703
(Foto: Stroetmanns Fabrik)

Endlich wieder Flohmarkt! Seit Beginn der Pandemie sind Flohmärkte ausgefallen. Mit den neuesten Lockerungen der Coronaschutzverordnung sind solche Veranstaltungen allerdings wieder ohne große Beschränkungen durchführbar. Und weil die Nachfrage so groß ist, hat sich der Verkehrsverein Emsdetten dazu entschieden, schnellstmöglich wieder einen Flohmarkt anzubieten. Die Premiere für 2021 startet daher am 31. Juli (Samstag) ab 7 Uhr im Park von Hof Deitmar. Insgesamt knapp 200 Plätze stehen dann zur Verfügung. Hobby-Händler und Freizeit-Feilscher haben dann endlich wieder die Möglichkeit, ihre Dachboden-Schätze und Kellerfunde zu versilbern.
Die Stände haben eine Größe von 3×3 m. Man kann sich also auch einen handelsüblichen Gartenpavillon mitbringen, falls es mal ein Schauer geben sollte. Die Kosten für eine Standkarte liegen bei 12 Euro. Start für den Verkauf der Standkarten ist am 13. Juli (Dienstag) um 9 Uhr beim Verkehrsverein in Stroetmanns Fabrik. Eine telefonische Reservierung der Standkarten ist ab 10 Uhr möglich. Unter www.vvemsdetten.de gibt es auch einen aktuellen Lageplan mit den Standplätzen, auf dem sich Interessierte schon mal einen Platz aussuchen können. Dort gibt es auch weitere Infos zu den Teilnahmebedingungen und zur Anlieferung.

3 Kommentare

  1. Hallo, findest dies Jahr den Trödelmarkt statt? Wenn ja, welche Uhrzeit beginnt es und wann endet es? Kann man noch Karten erwerben ? Vielen Dank für die Info Gruß N, Janning

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein