Die Kette der Einbruchversuche nimmt nicht ab

0
219

Wieder meldet die Polizei Einbrüche:

Am Samstag, 04.01.2020 um 03.35 Uhr hörten Anwohner der Neubrückenstraße einen lauten Knall und Scheibenklirren. Aus einem abgestellten Mazda wurde das Radio ausgebaut und entwendet.

In ein Mehrfamilienhaus am Schoppenkamp wurde, ebenfalls am Samstag, zwischen 13:30 Uhr und 18:40 Uhr eingebrochen. Unbekannte Täter verschafften sich gewaltsam Einlass durch ein Fenster in der Erdgeschosswohnung. Hier wurden mehrere Zimmer durchsucht. Nach ersten Erkenntnissen wurde etwas Bargeld gestohlen.

In beiden Fällen bittet die Polizei um sachdienliche Hinweise unter der Telefon-Nr. 02572/9306-4415.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein