Bullemänner erneut verschoben

0
101
(Foto: Veranstalter)

Eigentlich sind derzeit viele Veranstaltungen wieder möglich – dank 3G und der Lockerungen in der Corona-Schutzverordnung. Durch die vielen Verschiebungen sind allerdings einige Tourneepläne heftig durcheinandergeraten. So muss zum Beispiel der Auftritt der „Bullemänner“ im Bürgersaal von Stroetmanns Fabrik, der auf den 23. Oktober 2021 (Samstag) verschoben wurde, aus termintechnischen Gründen erneut verlegt werden.

„Ursprünglich waren die Bullemänner bereits im November 2020 mit Ihrem Programm „Muffensausen“ bei uns geplant“, war von Joschy Wolters aus Stroetmanns Fabrik zu hören. Coronabedingt sei der Termin um fast ein Jahr auf den 23. Oktober 2021 verschoben worden. „Jetzt hat uns die Agentur gebeten, aufgrund von terminlichen Schwierigkeiten die Veranstaltung noch einmal zu verlegen.“ Als neuer Termin wurde der 26. März 2022 (Samstag) um 20:00 Uhr festgelegt. Bereits gekaufte Karten behalten natürlich Ihre Gültigkeit.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein