LGE-Triathlon-Team nimmt Rennrad-Training wieder auf

0
658

Aufgrund der Corona Pandemie war es bislang verboten in Gruppen Radtrainings anzubieten. Unter Einhaltung vorgeschriebener Hygienemassnahmen ist dieses jedoch jetzt möglich.

In  Folge dessen trafen sich am letzten Samstag 13 Triathleten der LG Emsdetten erstmalig wieder zu einem gemeinsamen Radtraining.

13 Teilnehmer bei maximal erlaubten 10 Personen heißt: Aufteilung in zwei Gruppen. Durch individuelle Vorgaben für ein Intervalltraining konnte verhindert werden, dass es zu engeren Kontakten/Überholmanövern kommt.

Anja Wessler, Verena und Daniel Lüttkemöller hatten hier bei der Planung hervorragende Vorarbeit geleistet.

Die Triathleten der LGE treffen sich von nun an wieder regelmäßig Donnerstag um 18 Uhr und Samstag um 13 Uhr an der Finnenbahn zum Radtraining.

Im Jahresverlauf soll dann u. a. auch mal das Hermannsdenkmal angesteuert werden.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein