Edeka-Center: Arbeiten im Bereich der Platane

0
698

Vorbereitung des Bodens mit Saug- und Spülverfahren für Fundamentarbeiten

An der Baustelle des neuen Edeka-Centers in der Emsdettener Innenstadt finden in diesen Tagen vorbereitende Arbeiten zur Errichtung einer Rampe für die Fleischanlieferung statt. Da die Rampe an der Ecke Elbersstraße / In der Lauge gebaut wird, ist zum Schutz der dort stehenden Platane besondere Vorsicht geboten. Um die Wurzeln nicht zu beschädigen, werden im sogenannten „Saug- und Spülverfahren“ die Löcher für die Fundamente der zukünftigen Rampe mithilfe von Wasser freigespült. Die Arbeiten, bei denen äußerst sensibel vorgegangen werden muss, werden durch einen Baumgutachter begleitet.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein