Yoga in Stroetmanns Fabrik

0
315

Auch im neuen Jahr gibt es wieder Yoga-Kurse in Stroetmanns Fabrik. Kursleiterin Andrea Lehmann führt Interessierte in die Lehre des Yoga ein und stellt fest: Yoga tut gut! Körper und Atem, Wesen und Energie sind eins: Wenn der Körper sich nicht bewegt, dann kann das Wesen nicht fließen. Wenn das Wesen nicht fließt, stockt die Energie.

Und bevor die Energie durch Hektik und Stress ins Stocken gerät und die Lebensfreude zu kurz kommt, kann Yoga helfen, durch Atem- und Körperübungen in Verbindung mit Meditation, Körper, Geist und Seele wieder zu verbinden. Dadurch werden geistige Fähigkeiten mit Freude gestärkt und entwickelt. Ebenso wird ganz nebenbei die Tiefenmuskulatur aufgebaut, die den Körper moduliert. Die Muskeln bleiben geschmeidig, die Wirbelsäule elastisch und die inneren Organe werden gestärkt.

Kursstart ist am 10. Januar (Freitag) in der Zeit von 9:45 – 11:00 Uhr. Der Kurs erstreckt sich über sechs Termine jeweils freitags und wird geleitet von Andrea Lehmann. Die Teilnahmegebühr beträgt 54,00 €. Anmeldungen nimmt das Büro von Stroetmanns Fabrik entgegen: Entweder persönlich oder telefonisch unter 02572/93070 oder aber online unter www.stroetmannsfabrik.de

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein