Zweitimpfung für Kinder im Familienbüro

0
439

Die Stadt Emsdetten lädt gemeinsam mit der Gemeinschaftspraxis Dr. Kamp und Dr. Bilecen sowie dem Kinderarzt Julius Rosenfeld zur zweiten Kinder-Impfaktion am Samstag, 05. Februar 2022, von 09.30 Uhr bis 15.00 Uhr im Familienbüro am Morgentaubrunnen (Am Markt 9-10) ein. Die Erstimpfung mit über 270 Kindern fand am Samstag, 15. Januar 2022, ebenfalls im Emsdettener Familienbüro statt.

Neben den Zweitimpfungen werden am Samstag, 05. Februar 2022, auch Erstimpfungen für Kinder im Alter von 5 bis 11 Jahren angeboten.

Geimpft wird mit dem Impfstoff BioNTech für die Personengruppe der 5- bis 11-jährigen. Die Kinder müssen von einer erziehungsberechtigten Person begleitet werden. Außerdem sind die ausgefüllte Einwilligungserklärung und der Anamnesebogen sowie die Versicherungskarte und der Impfausweis mitzubringen.

Die nötigen Unterlagen sowie die Terminbuchung sind unter H I E R zu finden.

Außerdem haben Erwachsene über 30 Jahre zur gleichen Zeit die Möglichkeit, sich eine Erst-, Zweit- oder Booster-Impfung zu holen. Dafür stehen Dosen des Impfstoffes Moderna zur Verfügung. Eine Anmeldung für Erwachsene ist nicht vorgesehen.

Da das Familienbüro der Stadt Emsdetten über keine geschützte Wartemöglichkeit verfügt, sollten die Termine passend wahrgenommen werden, um eine Wartezeit im Freien zu vermeiden.

Kommentieren Sie den Artikel

Kommentare ohne Hinweis auf den Verfasser (vollständiger Klarname) oder gar mit vorsätzlich falscher E-Mail-Adresse werden nicht veröffentlicht!

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein