Zwei Einbrüche in Firmengebäude

0
501

In zwei Emsdettener Firmengebäuden haben sich in der Nacht zum Mittwoch (22.01.2020) Einbrecher aufgehalten. Betroffen waren Gebäude am Spatzenweg und an der Reckenfelder Straße. In beiden Fällen hatten sich die Täter zu den Rolltoren begeben und daran Scheiben zertrümmert. In den Firmengebäuden betraten sie verschiedene Bereiche, darunter auch Aufenthaltsräume und Büros. Am Spatzenweg machten die Unbekannten offenbar keine Beute. An der Reckenfelder Straße richteten sie bei ihrem gewaltsamen Vorgehen an der Kraftfahrzeugwerkstatt Sachschäden an, die auf etwa 1.000 Euro geschätzt werden. Wie sich herausstellte, hatten die Täter in den Räumen einige Schlüssel gefunden. Mit einem Fahrzeugschlüssel konnten sie einen weißen Ford Transit öffnen. Der nicht zugelassene Wagen wurde gestohlen und ist bisher nicht wieder aufgefunden worden. Der Wert des Fahrzeugs wird mit 20.000 Euro angegeben. Die Polizei bittet um Hinweise unter Telefon 02572/9306-4415.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein