Yannik Terhaer verlängert Vertrag beim TVE

0
327

Gute Neuigkeiten aus der Mannschaft: Yannick Terhaer hat seinen Vertrag mit dem TV Emsdetten bis 2021 verlängert. Seine Entwicklung ist absolut positiv, eine Vertragsverlängerung die logische Konsequenz. „Wir freuen uns natürlich, dass Yannick unser Vertragsangebot angenommen hat. In den vergangenen Jahren hat er sich super entwickelt und ist in seinem dritten Bundesligajahr zu einer festen Größe auf Rechtsaußen geworden. Besonders freut uns natürlich, dass er aus unserer eigenen Jugend stammt und somit stellvertretend für die gute Jugendarbeit unseres Gesamtvereins steht“, ist TVE-Geschäftsführerin Heike Schürkötter glücklich über Yannicks Unterschrift unter das neue Arbeitspapier.

Und was hat den 22-jährigen Linkshänder dazu bewogen, seine sportliche Zukunft weiterhin beim TV Emsdetten zu sehen? „Ich komme aus Emsdetten, meine Familie und Freunde leben hier. Ich fühle mich hier superwohl, so dass es für mich keinen Grund gibt, zu wechseln. Ich möchte auch in Zukunft viele Spielanteile bekommen und somit meine Entwicklung als Bundesligaspieler voranbringen. Dafür ist Emsdetten für mich die beste Option. Zudem kann ich mein Engagement beim TVE gut mit meinem Fernstudium BWL an der Uni Wismar kombinieren“ so Yannick Terhaer.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein