Winterimpressionen aus Reckenfeld

0
350
(Foto: Wolfgang John)

Schön war es gestern, kalt, aber das Bild, dass sich einem bot, wenn man sich warm eingepackt vor die Tür traute, war insbesondere für Fotografen eine Aufforderung, die Kamera auszupacken.

So auch unser Leser Wolfgang John aus Reckenfeld. – Leider halten diese winterlichen Landschaften nicht lange an, schon heute gehen die Temperaturen wieder über den Gefrierpunkt und auch die Wahrscheinlichkeit einer weißen Weihnacht bewegt sich in unserer Region eher im niedrigen Bereich.

Kommentieren Sie den Artikel

Kommentare ohne Hinweis auf den Verfasser (vollständiger Klarname) oder gar mit vorsätzlich falscher E-Mail-Adresse werden nicht veröffentlicht!

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein