Wieder trifft es einen Radfahrer – schwer verletzt nach Zusammenstoß mit PKW

0
1196
Symbolfoto

Auf dem Grevener Damm in Emsdetten ist am Montag (25.04.) bei einem Verkehrsunfall ein Radfahrer schwer verletzt worden. Gegen 18.10 Uhr fuhr eine 23-jährige Grevenerin mit einem Mercedes in Fahrtrichtung Emsdetten. Auf dem neben der Fahrbahn verlaufenden Radweg fuhr zur selben Zeit ein 40-jähriger Emsdettener mit seinem Fahrrad ebenfalls in Richtung Emsdetten. Ersten Ermittlungen zufolge querte der Mann kurz vor einer Mittelinsel auf dem Grevener Damm mit seinem Fahrrad plötzlich die Fahrbahn. Dabei wurde er von dem Mercedes frontal erfasst. Der Mann wurde bei dem Unfall schwer verletzt und mit einem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus geflogen. Die 23-jährige Grevenerin wurde bei dem Unfall leicht verletzt. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa 5.000 Euro.

Kommentieren Sie den Artikel

Kommentare ohne Hinweis auf den Verfasser (vollständiger Klarname) oder gar mit vorsätzlich falscher E-Mail-Adresse werden nicht veröffentlicht!

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein