Weitere Meldungen aus der Polizeimappe

0
283
(Foto: unsplash - M.Scheffler)

Nordwalde: Brand einer Papiermülltonne

Am Sonntag (26.12.) meldete ein Zeuge gegen 19.45 Uhr den Brand einer Mülltonne an der Felix-Fraling-Straße. Die Papiermülltonne befand sich hinter einem Supermarkt und wurde auf unbekannte Art und Weise in Brand gesetzt. Die Feuerwehr konnte den Brand schnell löschen. Die Mülltonne wurde durch den Brand vollständig zerstört. Der Sachschaden liegt nach ersten Schätzungen bei etwa 100 Euro. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen und sucht Zeugen. Wer etwas Verdächtiges beobachtet hat, meldet sich bitte bei der Polizei in Greven, Telefon 02571/928-4455.

Saerbeck: Einbruch in Einfamilienhaus

Ein unbekannter Mann ist am Freitag (24.12.) gegen 00.15 Uhr in ein Einfamilienhaus am Emsweg eingestiegen. Der Täter hebelte ein Fenster auf und gelangte so in das Haus. Dort hebelte er weitere Türen auf und durchsuchte sämtliche Räumlichkeiten. Die Hausbewohnerin lag während dessen schlafend in ihrem Schlafzimmer. Als der Täter dieses betrat wurde die Frau wach und schrie laut auf. Daraufhin flüchtete der Unbekannte, der wie folgt beschrieben wird: Er ist etwa 30 bis 40 Jahre alt, ungefähr 1.80 Meter groß und hat kurze Haare. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen und sucht Zeugen. Wer etwas Verdächtiges beobachtet hat, meldet sich bitte bei der Polizei in Greven, Telefon 02571/928-4455.

Tecklenburg: Einbruch in Gaststätte

Unbekannte sind in der Zeit zwischen Samstag (25.12.), 15.30 Uhr bis Sonntag (26.12.), 08.00 Uhr in eine Gaststätte an der Dorfstraße in Brochterbeck eingestiegen. Die Täter hebelten eine Tür auf und verschafften sich so Zugang zur Gaststätte. Im Gebäude dursuchten sie mehrere Räumlichkeiten und durchwühlten mehrere Schränke und Schubladen. Die Unbekannten entwendeten eine dreistellige Bargeldsumme und zwei Flaschen Prosecco. Der Sachschaden liegt bei etwa 700 Euro. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen und sucht Zeugen. Hinweise bitte an die Polizei in Lengerich, Telefon 05481/9337-4515.

Kommentieren Sie den Artikel

Kommentare ohne Hinweis auf den Verfasser (vollständiger Klarname) oder gar mit vorsätzlich falscher E-Mail-Adresse werden nicht veröffentlicht!

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein