Weitere Meldungen aus der Polizeimappe

0
195
(Foto: unsplash - M.Scheffler)

Einbruch in Burgsteinfurter Kindergarten

Unbekannte sind in der Zeit zwischen Samstag (28.08.), 14.00 Uhr und Montagmorgen (30.08.), 06.50 Uhr in einen Kindergarten an der Straße Kleppgarten eingestiegen. Die Täter hebelten eine Tür auf und gelangten so in die Räumlichkeiten der Kita. Entwendet haben die Unbekannten ersten Ermittlungen zufolge nichts. Die Polizei sucht nach Zeugen. Wer in der angegebenen Zeit verdächtige Beobachtungen gemacht hat, wird gebeten, sich bei der Polizei in Steinfurt zu melden, Telefon 02551/15-4115.

Einbruch in Grundschule in St. Arnold

Zeugen informierten die Polizei am Sonntagnachmittag (29.08.) gegen 14.45 Uhr über offenstehende Türen an der Josef-Grundschule an der Sepp-Herberger-Straße. Als die Polizeibeamten an der Schule eintrafen, stellten sie fest, dass Unbekannte zwei Außentüren aufgehebelt hatten. Außerdem war ein Fenster geöffnet. In der Schule brachen die Täter eine Tür zum Sekretariat auf und durchsuchten dort die Räumlichkeiten. Ob etwas entwendet wurde, ist noch unklar. Ersten Ermittlungen zufolge müssen die Täter in der Zeit zwischen Freitag (27.08.), 14.30 Uhr und Sonntagnachmittag, 14.45 in die Schule eingestiegen sein. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen und sucht Zeugen. Wer etwas Verdächtiges beobachtet hat, meldet sich bitte bei der Polizei in Rheine, Telefon 05971/938-4215.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein