Vorfahrt mißachtet und dann auch noch Fahrerflucht

0
218
Foto: Manfred Schwegmann

Am Donnerstag (05.12.2019) fuhr ein 71-jähriger Radfahrer gegen 17.40 Uhr auf dem Radweg an der Mühlenstraße in Richtung Nordwalder Straße. Ein Pkw-Fahrer, der mit seinem Fahrzeug vom Parkplatz eines Altenheimes kam, übersah die Vorfahrt des Radfahrers. Der 71-Jährige wich deshalb mit seinem Fahrrad nach rechts aus und kam dabei zu Fall. Zwei Damen kamen dem Mann, der sich leicht verletzte, zur Hilfe. Der Autofahrer fuhr Richtung Nordwalder Straße weiter, ohne sich um den Radfahrer zu kümmern. Bei dem Pkw handelte es sich um einen Kleinwagen älteren Baujahrs, eventuell ein japanischer Hersteller, der eine graue oder grünliche Farbe hatte. Zeugen, insbesondere die beiden Damen, werden gebeten, sich mit der Polizei in Emsdetten in Verbindung zu setzen, Telefon 02572/93064455.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein