(verspäteter) 1. Spatenstich an der Grundschule in Reckenfeld

0
236

Unsere Praktikantin Sina hatte heute ihre ersten Termine, zunächst im Wahlbüro in Emsdetten und am Nachmittag traf sie sich dann in Reckenfeld mit dem Bürgermeister von Greven:

An der Erich-Kästner-Grundschule in Reckenfeld gab es heute am 02.09.2020 den ersten Spatenstich zur Eröffnung der Bauarbeiten für die Erweiterung der Grundschule. Anwesend waren Herr Vennemeyer (Bürgermeister von Greven), das Architekturbüro twoo Architekten GmbH aus Köln sowie weitere Vertreter aus Rat und Verwaltung der Stadt Greven.

Die Bauarbeiten haben bereits begonnen, da diese nicht warten konnten, bis Veranstaltungen dieser Art wegen Corona wieder erlaubt werden. Der Anbau war schon seit 2017 in Planung und konnte dieses Jahr endlich gestartet werden. Er bietet Platz für eine neue Mensa, zwei neue Klassenräume, einen Musikraum und einen Tandemraum, die alle multifunktional und barrierefrei benutzt werden können. Der Neubau ist außerdem so aufgebaut, das er jederzeit erweitert werden könnte. So haben die bis jetzt schon 359 Schüler genügend Platz zum lernen und Spaß haben. Wenn der Neubau fertig ist, soll auch der Altbau umgebaut und saniert werden damit Alt- und Neubau sich einigermaßen anpassen. Wie Frau Jung (Stadt Greven) im Gespräch mit AllesDetten außerdem mitteilte, soll der Anbau Mitte Herbst 2021 fertiggestellt und benutzbar sein.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein