Verkehrsunfallflucht

0
776

Am Donnerstag (12.03.2020), gegen 15.00 Uhr, kam es an der Einmündung Werner-von-Siemens-Straße/ Robert-Bosch-Straße zu einem Verkehrsunfall. Ein 35-jähriger Mann aus Emsdetten beabsichtigte mit seinem Pkw, VW Touran, von der Werner-von-Siemens-Straße nach links auf die Robert-Bosch-Straße abzubiegen. Hierbei kam es zu einem Zusammenstoß mit einem Lkw mit Anhänger, der von der Werner-von-Siemens-Straße nach rechts auf die Robert-Bosch-Straße abbiegen wollte. Der Verkehrsunfall wurde nach Angaben des 35-Jährigen von mehreren Verkehrsteilnehmern, die teilweise hupten, beobachtet. Nach ersten Schätzungen beläuft sich allein der Sachschaden beim beschädigten VW auf etwa 1.500 Euro. Der Fahrer des Lkw wurde mittlerweile durch die Polizei ermittelt. Zur Klärung des Unfallhergangs suchen die Beamten Zeugen, die den Unfall beobachtet haben. Zeugen melden sich bitte bei der Polizei in Greven, Telefon 02571/928- 4455.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein