Verkehrsunfall in Greven mit einer getöteten Person – Alleinunfall

0
1922

Am 14.01.2021 kam es um 10:25 Uhr zu einem Verkehrsunfall auf dem Schifffahrter Damm in Greven. Ein 75-jähriger Pkw-Fahrer kam auf gerader Strecke mit seinem Fahrzeug ohne Fremdeinwirkung nach links von der Fahrbahn ab. Das Fahrzeug kam im Straßengraben liegend zum Stehen. Der Pkw-Fahrer wurde in eine Klinik gebracht, wo er später verstarb. Ob Verletzungen durch den Unfall oder ein medizinischer Notfall den Tod verursachten, wird noch untersucht. Für die Unfallaufnahme war der Schifffahrter Damm in Fahrtrichtung Münster zeitweise gesperrt. Am Pkw und einer Bachunterführung am Straßenrand entstand Sachschaden in Höhe von zusammen 5.000,- Euro.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein