Unfallflucht

0
784

Die Fahrerin eines schwarzen Opel Meriva stellte am Donnerstag (20.08.2020), um 14.10 Uhr, ihr Fahrzeug auf dem Hengeloplatz vor dem Fahrradparkhaus ab. Um 14.15 Uhr stellte sie dann eine erhebliche Unfallbeschädigung vorne links an ihrem Fahrzeug fest. Der Schaden wird auf etwa 4.000 Euro geschätzt. Vor dem beschädigten Fahrzeug hat den Ermittlungen zufolge ein weißer Kleinwagen gestanden. Dieser stand mit der Fahrzeugfront zum beschädigten Pkw. Gefahren wurde dieser Kleinwagen von einer etwa 20 bis 30-jährigen jungen Frau. An dem beschädigten Fahrzeug wurde weißer Fremdlack an den Beschädigungen gefunden. Der Kleinwagen war mittlerweile nicht mehr vor Ort. Dieser Wagen dürfte im Frontbereich einen nicht unerheblichen Schaden haben. Die Polizei hat die Ermittlungen zu dieser Unfallflucht aufgenommen. Es werden Zeugen gesucht, die Hinweise zum unfallflüchtigen Fahrzeug oder der Fahrerin geben können. Hinweise nimmt die Polizei in Emsdetten, Telefon 02572/9306 – 4415 entgegen.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein