Unfallflucht – Polizei sucht Zeugen

0
870

Einer Streifenwagenbesatzung ist am Freitag (02.10.) gegen 13.45 Uhr eine beschädigte Ampelanlage an der Kreuzung B 481/Isendorf aufgefallen. Ein unbekannter Verkehrsteilnehmer ist mit seinem Fahrzeug gegen den in etwa vier Meter Höhe befindlichen Ausleger der Ampel gefahren. Dadurch wurde dieser verdreht und es entstand ein Schaden in Höhe von circa 2.000 Euro. Der Verursacher entfernte sich, ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern. Die Polizei sucht Zeugen. Hinweise bitte an die Polizei in Rheine, Telefon 05971/938-4215.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein