Unfall am Kreisel „Emsdetten Tor“ – Frau schwerverletzt

0
1166

Am Kreisverkehr Münsterstraße/Mühlenstraße/In der Lauge hat sich am späten Mittwochabend (02.09.2020) ein Verkehrsunfall ereignet. Bei der Kollision eines PKW mit einem Fahrrad wurde die 20-jährige Zweiradfahrerin schwer verletzt. Sie wurde mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht. Gegen 22.10 Uhr war ein 61-jähriger Emsdettener mit seinem PKW auf der Mühlenstraße unterwegs. Am Kreisverkehr, in Höhe der Fuß-/Radüberwege, kam es zum Zusammenstoß mit der Fahrradfahrerin. Die junge Frau aus Emsdetten kam von der Münsterstraße und fuhr entgegen der vorgeschriebenen Fahrtrichtung in Richtung Innenstadt. Die Schäden an dem PKW und an dem Fahrrad werden auf insgesamt 1.600 Euro geschätzt.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein