Ulrike Wachsmund tritt am 31. März 2022 von der Emsdettener Veranstaltungsbühne ab

0
291

Fast 30 Jahre war sie dann überwiegend federführend in Stroetmanns Fabrik und dem Emsdettener Verkehrsverein aktiv. Am Montag im ASWW hat sie fast beiläufig mitgeteilt: „Zum 1. April 2022 ist Schluss!“ Wachsmund war/ist Wegbegleiter von Stroetmanns Fabrik wie kaum ein anderer. Sie war Frau der ersten Stunde, hat die Institution und damit auch die Veranstaltungsvielfalt in Emsdetten geprägt, dem Ganzen ihren ureigenen Stempel aufgedrückt und zur Erfolgsgeschichte gemacht.

Viele der Veranstaltungen sind in ihrer Ideenschmiede entstanden, wären ohne sie nur schwer denkbar gewesen.

Im bestehenden Konzept, Verkehrsverein, Stroetmanns Fabrik, Galerie Münsterland ist jetzt Bewegung, hier soll umstrukturiert werden – und auch das stielt sie noch ein, wird vor der Sommersaison 2022 ein gut bestelltes Feld ihrem Nachfolger/ihrer Nachfolgerin übergeben.

AllesDetten wird zeitnah weiter berichten.

 

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein