Über 1.000 Impfungen am vergangenen Samstag im Rathaus

0
358

Am Samstag, 04. Dezember 2021, hat die Stadt Emsdetten in Zusammenarbeit mit der Gemeinschaftspraxis Dr. Kamp und Dr. Bilecen eine weitere Impfaktion organisiert.

Bei diesem Termin im Emsdettener Rathaus und der Gemeinschaftspraxis konnten insgesamt 1.047 Impfungen durchgeführt werden. Es erfolgten 6 Erstimpfungen mit BioNTech, 3 Erstimpfungen mit Moderna sowie 2 Zweitimpfungen mit BioNTech und eine Zweitimpfung mit Moderna. 225 Booster-Impfungen wurden mit BioNTech durchgeführt und 810 Booster-Impfungen mit Moderna.

Im Vorfeld der Impfaktion konnten noch einmal 140 weitere Termine angeboten werden, da die Gemeinschaftspraxis Dr. Kamp und Dr. Bilecen erfreulicherweise mehr Impfstoff erhalten hatte, als zunächst geplant. Aus diesem Grund konnte am vergangenen Samstag sogar zum Ende der Impfaktion ein offenes Impfen ohne Termin angeboten werden.

Am Samstag, 11. Dezember 2021, und am Sonntag, 12. Dezember 2021, finden jeweils in der Zeit von 11.00 Uhr bis 17.00 Uhr weitere Impfaktionen gegen das Coronavirus im Emsdettener Rathaus statt. Diese Impfaktionen werden vom Kreis Steinfurt organisiert. Weitere Informationen und Termine gibt es unter www.kreis-steinfurt.de/impfen.

Kommentieren Sie den Artikel

Kommentare ohne Hinweis auf den Verfasser (vollständiger Klarname) oder gar mit vorsätzlich falscher E-Mail-Adresse werden nicht veröffentlicht!

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein