TVE verstärkt sich im rechten Rückraum

0
296

Was gestern Abend hier schon inoffiziell durch AllesDetten spekuliert wurde, ist jetzt auch offiziell vom TVE bestätigt worden. In einer Pressemeldung heißt es dazu:

Der international erfahrene Josip Vekic verstärkt den TVE zu sofort. Kurz vor dem Ende der Transferperiode ist den Verantwortlichen des TV Emsdetten noch ein Transfercoup gelungen. Mit dem 23-jährigen Josip Vekic wechselt ein 210 cm großer Linkshänder zum heimischen Bundesliga Dino und schließt damit die durch die Verletzung von Gabor Langhans entstandene Lücke im rechten Rückraum.

„Wir sind sehr froh, so kurz vor Toresschluss noch einen weiteren Linkshänder für uns gewinnen zu können. Durch die Verpflichtung von Josip erhoffen wir uns ein wenig Entlastung für Maximilian Nowatzki und mehr Flexibilität in unserem Spiel“, so TVE Geschäftsleiter Florian Ostendorf. Mit dem 23-jährigen Kroaten Josip Vekic wechselt ein international erfahrener Spieler zum TVE. Trotz seines jungen Alters verfügt der Kroate bereits über große Erfahrung auf dem internationalen Parkett. Gleich fünfmal in Folge – einmal vorletzte Saison mit dem HC Vardar und viermal davor mit seinem Stammclub, dem HC PPD Zagreb – nahm Josip Vekic an der EHF Champions League teil. Zuletzt spielte Vekic in der Schweiz bei HC Kriens-Luzern und wechselt ablösefrei bis zum 30.06.2022 zum TVE.

Kommentieren Sie den Artikel

Kommentare ohne Hinweis auf den Verfasser (vollständiger Klarname) oder gar mit vorsätzlich falscher E-Mail-Adresse werden nicht veröffentlicht!

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein