Toilettenwagen für LKW-Fahrer

0
169

Die Stadt Emsdetten hat im Gewerbegebiet Süd einen Toilettenwagen für LKW-Fahrerinnen und -Fahrer aufgestellt, die auf den öffentlichen Mehrzweckstreifen auf die Zufahrt zu den örtlichen Unternehmen warten. Zu diesem pragmatischen Handeln hat sich die Stadt entschlossen, weil aufgrund der Schließungen von Autobahnraststätten und verringerten Zugangsmöglichkeiten zu den Unternehmen vor Ort eine Ausweichmöglichkeit für die LKW-Fahrerinnen und -Fahrer notwendig wurde.

Auf der Hollefeldstraße, vor der Baustelle für die neue Kindertagesstätte, wurde am Montagabend, 23. März 2020, ein Toilettenwagen mit zwei Kabinen aufgestellt und angeschlossen. Die Reinigung und Kontrolle des Toilettenwagens erfolgt täglich durch die Stadt Emsdetten. Dafür werden an anderer Stelle freigewordene Personalressourcen genutzt.

Das ServiceCenter Wirtschaft informiert die Unternehmen zudem über den Newsletter des Unternehmensforums. Außerdem setzt die Stadt Emsdetten darauf, dass sich die LKW-Fahrerinnen und -Fahrer untereinander über deren Informationskanäle informieren, und somit die „Nutzung der Natur“ vermieden werden kann.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein