Telekom-Mitarbeiter suchen Kunden auf

1
524
Die Maske auf diesem Symbolbild ist KEINE FFP2-Maske

Derzeit sind autorisierte Vertriebsmitarbeiter im Auftrag der Deutschen Telekom in Emsdetten Ost unterwegs, welche die Bürgerinnen und Bürger unter Einhaltung der strengen COVID-Verordnung besuchen und auf Wunsch beraten – wie etwa zu den modernen Glasfaser-Anschlüssen. Die professionell geschulten Kundenberater sind an der Kleidung der Deutschen Telekom zu erkennen und weisen sich entsprechend mit einem Lichtbildausweis sowie einem Autorisierungsschreiben aus. Für weitere Fragen können sich Bürgerinnen und Bürger gerne an die folgende Autorisierungs-Hotline der Deutschen Telekom wenden: 0800-8266347. Hier kann der Vertriebsmitarbeiter unter Nennung der Personalnummer, die auf seinem Dienstausweis zu finden ist, direkt autorisiert werden.

1 Kommentar

  1. Meine Erfahrungen mit diesen Mitarbeitern,
    die zur Zeit wieder Deutschlandweit
    gebündelt auftreten
    und von Haustür zu Haustür tingeln,
    waren weder von seriöser Natur,
    noch handelte es sich um ein reines Beratungsgespräch.
    Meist sind dies Mitarbeiter der Firma Ranger.
    Die in einem Telekom Kostüm
    Verträge aufschwatzen wollen.
    Ranger ist eine der Firmen die die Telekom engagiert hat um oftmals überteuerte Verträge an der Haustür abzuschliessen zu lassen
    Und das mit echt sehr dreisten,
    aufdringlichen & aggressiven Methoden.
    Wo dir dann eine Geschichte aufgetischt wird um Einlass in den Wohnraum zu bekommen.
    Auch Telekom Kunden bleiben davon nicht verschont.
    Scheuen Sie sich nicht Namen & Mitarbeiternummer an der Haustürzu notieren
    und geben Sie sich bitte die Zeit die Daten zu überprüfen.
    Unter der Nummer: 08008266347
    ist es möglich.
    Fragen Sie ob dies direkte Mitarbeiter der Telekom sind
    oder aber von einer Telekom unterstützenden Firma.
    Verzeihen Sie bitte meine etwas holprige & unbeholfne Art der Erklärung.
    Ich habe jedoch die Schnauze voll davon das alle möglichen Firmen inklusive Telekom sich solcher Mittel bedienen.
    Absolut fragwürdig.
    GEZ lässt grüssen.
    Hoffe jedoch es hilft.

    Liebe Grüsse Mel

Kommentieren Sie den Artikel

Kommentare ohne Hinweis auf den Verfasser (vollständiger Klarname) oder gar mit vorsätzlich falscher E-Mail-Adresse werden nicht veröffentlicht!

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein