Stadtradeln – letzter Zwischenstand vor dem großen Endspurt

0
147

33.000 Kilometer in der ersten Woche, 53.000 Kilometer in der zweiten Woche und hoffentlich noch mehr Kilometer in der dritten und letzten Aktionswoche der diesjährigen STADTRADELN-Aktion. Nun beginnt der Endspurt und es heißt noch einmal alles geben und bis Mittwoch, 02. Juni 2021, fleißig Kilometer sammeln!

Insgesamt beteiligen sich bislang 1.260 aktive Radlerinnen und Radler an der Aktion – alleine oder in einem der insgesamt 79 Teams. Zusammen haben sie bereits 86.000 Kilometer mit dem Fahrrad zurückgelegt, sind damit mehr als zweimal um die Erde geradelt und haben insgesamt schon 13.000 Kilogramm CO₂ eingespart. Ein super Zwischenstand, den es jetzt noch zu steigern gilt!

Auch die vier „STADTRADELN-Stars“ Anne Efler, Rita Krumbeck, Markus Post und Sarah Volkert zeigen sich noch mal hochmotiviert für die letzte Aktionswoche. Als „STADTRADELN-Stars“ verpflichten sie sich, während des Aktionszeitraums – also 21 Tage am Stück – komplett auf das Auto zu verzichten. Was sie bislang erlebt haben, kann in ihrem Blog unter www.stadtradeln.de/emsdetten nachgelesen werden.

Anmeldung weiterhin möglich

Radlerinnen und Radler, die sich noch am diesjährigen STADTRADELN beteiligen möchten, können sich weiterhin unter www.stadtradeln.de oder per E-Mail an stadtradeln@emsdetten.de anmelden. Eine Teilnahme ist sowohl im offenen Team Emsdetten als auch in einem eigenen Team möglich. Neben der Freude am Radfahren und dem Wissen, der Umwelt und dem Klima etwas Gutes zu tun, warten auf die Teilnehmenden auch zahlreiche Emsdetten Gutscheine. So werden das Team sowie die Einzelperson mit den meisten gefahrenen Kilometern ausgezeichnet.

Aktion Picknick

Im Rahmen der Aktion Picknick wurden in den ersten zwei Wochen des diesjährigen STADTRADELNS bereits fünf Emsdetten-Gutscheine verlost. Die Stadt Emsdetten freut sich auf weitere Einsendungen. Gesucht werden individuelle Picknickorte in und um Emsdetten. Wer teilnehmen möchte, sollte Fahrrad fahren, ein Selfie während eines gemütlichen Picknicks aufnehmen und dies per E-Mail an stadtradeln@emsdetten.de schicken. Auch Selfies von unterschiedlichen Lieblingsplätzen sind möglich. Eine kleine Hilfestellung für die Planung der gewünschten Radroute leistet der Verkehrsverein Emsdetten mit verschiedenen Routenvorschlägen, die online unter www.vvemsdetten.de zu finden sind.

Weitere Informationen finden sich auf der Homepage der Stadt Emsdetten unter www.emsdetten.de/stadtradeln. Hier zeigt ein „Radelmeter“ die aktuelle Anzahl der Radelnden, die Menge der zurückgelegten Kilometer sowie die hierdurch eingesparte Menge an CO₂ an. Für Fragen steht Thorsten Rösch, Mobilitätsmanager der Stadt Emsdetten per E-Mail an stadtradeln@emsdetten.de oder telefonisch unter 02572/922-505 gerne zur Verfügung.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein