Stadtbibliothek bietet Bilderbuchkino: „Die drei Räuber“

0
163
(Foto: Eike Brünen)

Am Mittwoch, 16. März 2022, um 16.00 Uhr lädt die Stadtbibliothek Emsdetten alle Kinder ab vier Jahren zum Bilderbuchkino mit anschließender Bastelaktion ein. Die Teilnahme an der Vorlesestunde ist kostenlos.

Der Vorlesepate Wolfgang Huber liest aus dem bekannten Bilderbuch von Tomi Ungerer „Die drei Räuber“ und zeigt dazu die Bilder des Buches auf einer großen Leinwand. Drei dunkel gekleidete Räuber überfallen Kutschen und rauben Reisende aus. Aber eines Tages, als sie wieder einmal eine Kutsche überfallen wollten, treffen sie auf das kleine Waisenmädchen namens Tiffany. Das Schicksal von Tiffnay bringt die Räuber zum Umdenken – so kaufen die Räuber mit ihren erbeuteten Schätzen ein prächtiges Schloss und gründen schließlich eine ganze Stadt.

Erwachsene Teilnehmerinnen und Teilnehmer müssen nachweislich entweder genesen oder vollständig geimpft sein. Für Schülerinnen und Schüler ab 16 Jahren reicht die Vorlage einer Schulbescheinigung aus, sofern sie nicht eine Impfung oder Genesung nachweisen können.

Kommentieren Sie den Artikel

Kommentare ohne Hinweis auf den Verfasser (vollständiger Klarname) oder gar mit vorsätzlich falscher E-Mail-Adresse werden nicht veröffentlicht!

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein