St. Josef-Stift in Emsdetten vollständig unter Quarantäne gesetzt

1
8451

Der Kreis Steinfurt hat das St. Josef-Stift in Emsdetten unter Quarantäne gesetzt sowie für einige Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter die häusliche Quarantäne ausgesprochen.

Eine Mitarbeiterin des Hauses hat sich nachweislich mit dem Coronavirus infiziert. Mehrere Bewohnerinnen und Bewohner und auch Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind erkrankt und wurden heute, Samstag, 28. März, auf das Coronavirus getestet. Das Ergebnis steht noch aus.

Die Bewohnerinnen und Bewohner sollen für die nächsten 14 Tage die Zimmer nicht verlassen und werden dort gepflegt und versorgt. Gemeinschaftsveranstaltungen, selbst kleinster Gruppen, sind untersagt.

1 Kommentar

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein