Spende ermöglicht Anschaffung von BMX-Räder für Offene Ganztagsschulen

0
165
(Foto: privat)

Die Kinder der OGS an der Grundschule Hollingen sind derzeit besonders bemüht, schnell mit den Hausaufgaben fertig zu werden. Der Grund dafür liegt in den vier neuen BMX-Rädern, die sich mittlerweile im Fundus der OGS befinden. Und diese eignen sich hervorragend zum Fahren auf der anliegenden BMX-Bahn. Nach den Hausaufgaben geht es los: Helme und Schoner an und ab auf die Bikes. Begutachtet wurden die Kinder dabei am vergangenen Dienstag von Mohammad Pish Bin, einer der beiden Agenturleiter der Provinzial-Versicherung Pish Bin & Böse aus Emsdetten. Seine Versicherung war es, die mit einer Spende in Höhe von 1.000€ die Anschaffung der Räder erst möglich machte. Christian Schöler-Koch, einem der zwei Geschäftsführer des Kreisel e.V. gefällt das sehr: „für die Kinder ist es ein schönes neues Highlight und ein Wunsch, der ihnen erfüllt wurde.“ Die Räder sind allerdings nicht alleine für den OGS-Standort an der Schule Hollingen gedacht, sondern auch die anderen OGS-Standorte an der Josefschule, Johannesschule, Emanuel von Ketteler-Schule und Peter-Pan-Schule werden davon profitieren und können sich die BMX-Räder ausleihen und nutzen. Weitere Informationen gibt es unter www.kreisel-emsdetten.de.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein