Skatepark nach den Ferien wieder zu den gewohnten Zeiten geöffnet

0
158

Nach den Sommerferien – ab Mittwoch, 12. August 2020 – ist der Emsdettener Skatepark wieder zu den regulären Öffnungszeiten für alle Nutzergruppen geöffnet. Einzuhalten sind nach wie vor die Abstands- und Hygienevorgaben der aktuellen Coronaschutzverordnung.

Nachdem das Ordnungsamt gravierende Verstöße gegen die zu beachtenden Mindestabstände auf dem Gelände der Alten Kläranlage festgestellt hatte, musste die Stadt Emsdetten den Skatepark im Mai vorübergehend schließen. Wenige Tage später wurde die Anlage mit neuen Regelungen und begrenzten Zeitfenstern für die verschiedenen Nutzergruppen wieder geöffnet. Ein Team von Honorarkräften des Jugendhilfeträgers Lernen fördern e.V. überwacht die Einhaltung der Regelungen zum Schutz vor Infektionen mit COVID-19 bis zum Ende der Sommerferien.

Nach den Sommerferien wird eine rückläufige Frequentierung des Skateparks erwartet, sodass ab Mittwoch, 12. August 2020, die Anlage wieder gemäß den regulären Öffnungszeiten von 8.00 Uhr bis zum Einbruch der Dämmerung genutzt werden kann. Eine Trennung der Nutzergruppen findet nicht mehr statt. Die Regelungen der Coronaschutzverordnung, insbesondere die Vorschrift, mindestens 1,50 m Abstand untereinander einzuhalten, sind jedoch weiterhin zu beachten.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein