Schwerverletzt bei Auffahrunfall auf Grevener Damm

0
940
Foto: Manfred Schwegmann

Bei einem Auffahrunfall auf dem Grevener Damm in Emsdetten ist eine 41-jährige Autofahrerin aus Neuenkirchen am Donnerstag (04.03.21) gegen 15.45 Uhr schwer verletzt worden. Die Neuenkirchenerin war mit ihrem weißen Toyota auf dem Grevener Damm stadteinwärts unterwegs. Im weiteren Verlauf übersah sie ersten Erkenntnissen zufolge eine 42-jährige Grevenerin, die mit ihrem weißen Hyundai vor der roten Ampel an der Kreuzung Grevener Damm/Lönsstraße stand. Die 41-Jährige fuhr auf den Wagen der Grevenerin auf. Bei dem Aufprall zog sich die Neuenkirchenerin schwere Verletzungen zu. Sie musste mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht werden. Die 42-Jährige sowie ihre Mitfahrer im Alter von 43, 8 und 2 Jahren wurden leicht verletzt. Ersten Schätzungen zufolge beläuft sich der Sachschaden auf rund 5.000 Euro.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein