Schwerer Unfall in Mesum – Straße bleibt vorläufig noch gesperrt

0
899
Symbolfoto

Der Kreuzungsbereich Nasigerstraße / Kleiner Berliner Ring musste heute (11.12.2021) ab 11:12 Uhr nach einem schweren Verkehrsunfall gesperrt werden. Aus bislang ungeklärter Ursache kollidierte dort ein LKW mit einer Fahrradfahrerin. Die 78jährige Radfahrerin zog sich bei dem Zusammenstoß schwere Verletzungen zu und wurde nach notärztlicher Erstversorgung mit einem Rettungshubschrauber in eine Fachklinik geflogen. Der Fahrer des LKW erlitt einen Schock. Feuerwehr und Notfallseelsorger befinden sich vor Ort im Einsatz. Die Polizei hat die Ermittlungen zur Unfallursache aufgenommen. Der Sperrung der Unfallstelle dauert bis ca. 15.00 Uhr an.

Kommentieren Sie den Artikel

Kommentare ohne Hinweis auf den Verfasser (vollständiger Klarname) oder gar mit vorsätzlich falscher E-Mail-Adresse werden nicht veröffentlicht!

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein