Schulpsychologische Beratungsstelle schaltet Zeugnistelefon frei

0
359

Es ist ein besonderes Zeugnis, das die Kinder und Jugendlichen am kommenden Freitag, 26. Juni, in NRW und damit auch im Kreis Steinfurt erhalten. Eines bleibt aber auch in der Corona-Zeit gleich: Auch in diesem Jahr richtet die Schulpsychologische Beratungsstelle des Kreises Steinfurt eine Hotline für einen zusätzlichen Beratungsdienst rund um das Thema Zeugnisse ein. Wenn es Probleme gibt, schlechte Schulnoten die Freude auf die Sommerferien verderben, möchten die Psychologinnen und Psychologen gerne weiterhelfen. Schülerinnen und Schüler, Eltern sowie Lehrkräfte erreichen die Beratungsstelle am Freitag zwischen 10 und 14 Uhr unter der Nummer 0 25 51 / 69 – 15 79.

Auch während des laufenden Schuljahres geben die Psychologen und Psychologinnen kostenlos Hilfestellungen. Weitere Informationen gibt es im Internet unter www.kreis-steinfurt.de/schulberatungsstelle.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein