Schulpsychologische Beratungsstelle des Kreises Steinfurt bietet Hilfe

0
341

Das Lernen auf Distanz und die Zeugnisnoten nach dem ersten Halbjahr des laufenden Schuljahres kann die Motivation von Schülerinnen und Schülern zum Lernen trüben. Auch Eltern sind manchmal ratlos, wie sie ihren Kindern helfen können. Deshalb steht die Schulpsychologische Beratungsstelle des Kreises Steinfurt am Freitag, 29. Januar, für Schülerinnen und Schüler sowie für Eltern von 10 bis 14 Uhr zur Verfügung. Unter der Telefonnummer 02551 / 691579 beantwortet ein Schulpsychologe Fragen zu Zeugnisnoten, Homeschooling, Lernmotivation etc.

Auch unabhängig von der Zeugnisausgabe steht die Beratungsstelle bei Schulproblemen mit Rat und Tat zur Seite: montags bis donnerstags von 8 bis 16 Uhr und freitags von 8 bis 13 Uhr.

Weitere Informationen über die Schulpsychologische Beratungsstelle gibt es im Internet unter www.kreis-steinfurt.de/schulberatungsstelle.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein