Samstag, 01. Juni 2024 Guten Morgen Emsdetten

0
314

Manchmal hab ich Angst um unsere fahrradfahrende Bevölkerung. Wenn man, so wie auf diesem Foto, schon auf nicht einmal einen Meter Entfernung das Schild nicht mehr erkennen kann, welches eindeutig darauf hinweist, genau hier sein Fortbewegungsmittel nicht abzustellen, wie hilflos müssen die sich dann im Verkehr bewegen? Fahren die nach Gehör oder klinken die sich bei jemand anderem ein, in der Hoffnung, der oder die hat das gleiche Ziel?

(Foto: Schwegmann)

Ich werde wohl künftig auf der Straße noch mehr aufpassen müssen, man weiß nie, was den übrigen Verkehrsteilnehmern gerade durch den Kopf geht… oder auch nicht…

Kommentieren Sie den Artikel

Die Kommentare werden erst nach Prüfung freigeschaltet. Kommentare ohne Hinweis auf den Verfasser (vollständiger Klarname) oder gar mit vorsätzlich falscher E-Mail-Adresse werden nicht veröffentlicht! Wir bitten Sie, bei Ihren Kommentaren sachlich zu bleiben und sich einer angemessenen Formulierung zu bedienen.

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Danke für Ihre Nachricht. Wir werden diese schnellst möglich bearbeiten.