Reckenfelder Straße wird ab Montag asphaltiert

0
633

Am Montag, 07. September 2020, beginnen die Arbeiten zur Erneuerung der Asphaltdecke an der Reckenfelder Straße zwischen der Nordwalder Straße und der Straße Im Holtkamp. Das beauftragte Unternehmen wird zunächst die vorhandene Asphaltdecke abfräsen und Vorarbeiten für die neue Asphaltierung durchführen. Während dieser Arbeiten können die Anlieger grundsätzlich weiterhin mit dem PKW zu ihren Häusern fahren; mit Behinderungen ist jedoch zu rechnen.

Nach aktueller Planung wird zwischen Mittwoch, 16. September, und Dienstag, 22. September, die neue Asphaltdecke aufgetragen. Während dieser Zeit können die Anlieger ihre Häuser und Wohnungen nicht mit dem PKW erreichen. Ab dem 23. September können die Häuser in diesem Bereich voraussichtlich wieder angefahren werden. Die gesamten Arbeiten werden planmäßig bis zum 30. September andauern.

Sowohl der Föhrendamm als auch der Dreihuesweg müssen für die Zeit vom 07. September bis zum 30. September von der Reckenfelder Straße abgebunden werden. Damit werden diese Straßen vorübergehend zu Sackgassen. Eine Befahrung dieser Straßen von der Reckenfelder Straße aus oder eine Befahrung der Reckenfelder Straße vom Föhrendamm oder vom Dreihuesweg aus ist damit vorübergehend nicht möglich. Die Anlieger wurden entsprechen durch das ausführende Unternehmen informiert.

Die Stadt Emsdetten bittet alle Verkehrsteilnehmer um Beachtung und Verständnis für die vorübergehenden Beeinträchtigungen.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein