Reckenfelder Feuerwehr rückt zum Einsatz aus

0
1550
(Foto: Schwegmann)

Um 19:50 Uhr wurde der Löschzug Reckenfeld der Grevener Feuerwehr alarmiert zu einem „Gebäudebrand Mittel“ am Wittlerdamm. Bei Eintreffen der Feuerwehr bewahrheitete sich die Meldung. Auf einem Bauernhof stand eine Werkstatt in Flammen und brannte letztendlich auch voll aus. Die Einsatzkräfte hatten den Brand schnell unter Kontrolle und konnten somit ein Ausbreiten des Feuers auf weitere Gebäudeteile, in denen noch landwirtschaftliches Gerät stand und auch Stroh lagerte, verhindern. Die Einsatzkräfte sind mit schwerem Atemschutzgerät in die Brandstelle.

„Personen sind hierbei nicht zu Schaden gekommen.“, so Einsatzleiter Michael Koordt gegenüber AllesDetten.

Kommentieren Sie den Artikel

Die Kommentare werden erst nach Prüfung freigeschaltet. Kommentare ohne Hinweis auf den Verfasser (vollständiger Klarname) oder gar mit vorsätzlich falscher E-Mail-Adresse werden nicht veröffentlicht! Wir bitten Sie, bei Ihren Kommentaren sachlich zu bleiben und sich einer angemessenen Formulierung zu bedienen.

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Danke für Ihre Nachricht. Wir werden diese schnellst möglich bearbeiten.