Räuberischer Diebstahl an der Kirchstraße

0
328

Drei ausländisch aussehende, etwa 20 bis 25 Jahre alte Männer haben am frühen Mittwochabend (08.01.2020) aus einem Geschäft an der Kirchstraße zahlreiche Handys gestohlen. Das Trio betrat gegen 17.20 Uhr die Geschäftsräume des O2 Geschäftes und ging unmittelbar zu den ausgestellten Mobiltelefonen. Dort rissen die Diebe mehrere Geräte aus den Verankerungen und nahmen diese an sich. Nach ersten Erkenntnissen erbeuteten sie acht Geräte im insgesamt vierstelligen Eurowert. Ein Geschäftsangestellter wollte die flüchtenden Täter noch in dem Geschäft aufhalten, wurde von ihnen aber zur Seite gestoßen. Der Mitarbeiter blieb dabei unverletzt. Einer der Täter hatte einen Schal und ein anderer ein Käppi ins Gesicht gezogen. Die Polizei sucht Zeugen, die auf den Diebstahl oder auf das Trio aufmerksam geworden sind. Hinweise zu dem räuberischen Diebstahl bitte unter Telefon 02572/9306-4415.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein