Radweg wird neu markiert/beschildert

0
639

Halteverbot am Brookweg am Samstag, 21. August 2021

Um in Emsdetten auf das erlaubte Radfahren auf der Fahrbahn im Mischverkehr aufmerksam zu machen, werden Fahrrad-Piktogramme in regelmäßigem Abstand auf die Fahrbahn markiert. Zusätzlich werden für bestimmte Zeit Hinweis-Schilder „Radfahren auf der Fahrbahn erlaubt“ aufgehängt. Diese Maßnahme wird zum Beispiel am Brookweg, Vennweg, der Nordwalder Straße und Am Strietbach eingeplant. Am Samstag, 21.08.2021, wird zuerst die Straße Brookweg zwischen der Höftstraße und der Taubenstraße mit Piktogrammen ausgestattet. Dafür wird an diesem Tag von 8.00 bis 18. 00 Uhr ein beidseitiges Halteverbot am Brookweg eingerichtet.

Hintergrund

Radwege sind nur benutzungspflichtig, wenn Sie durch ein Verkehrszeichen mit einem Radsymbol auf blauem Grund (VZ 237, 240 oder 241) beschildert sind. Wenn Radwege nicht beschildert sind, handelt es sich um sogenannte „Andere Radwege“. Die Nutzung ist dann freigestellt. Straßen ohne Radwege oder mit benutzungsfreien Radwegen werden im Mischverkehr geführt, hierbei teilen sich Kfz und Radverkehr die Fahrbahn. Fahrräder sind dem Kfz gleichzusetzen und müssen die gleichen Regeln befolgen.

Die Erläuterung verschiedener Piktogramme und Schilder  H I E R

Kommentieren Sie den Artikel

Die Kommentare werden erst nach Prüfung freigeschaltet. Kommentare ohne Hinweis auf den Verfasser (vollständiger Klarname) oder gar mit vorsätzlich falscher E-Mail-Adresse werden nicht veröffentlicht! Wir bitten Sie, bei Ihren Kommentaren sachlich zu bleiben und sich einer angemessenen Formulierung zu bedienen.

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Danke für Ihre Nachricht. Wir werden diese schnellst möglich bearbeiten.