Polizei sucht Zeugen nach Unfall Grevener Damm/Neubrückenstraße

0
303

In Emsdetten wurde am Freitag (16.07.21) um 21.12 Uhr ein 60-jähriger Motorradfahrer aus Saerbeck schwer verletzt. Der 60-Jährige befuhr den Grevener Damm in Fahrtrichtung Greven. Im Kreuzungsbereich der Neubrückenstraße missachtete ein unbekannter Pkw-Fahrer, der im Gegenverkehr vom Grevener Damm kommend nach links in die Neubrückenstraße abbog, die Vorfahrt. Beim Ausweichmanöver stürzte der 60-Jährige auf die Fahrbahn und verletzte sich schwer, ohne dass es zur Kollision beider Fahrzeuge gekommen war. Nachdem der Verursacher zunächst stehen blieb, setzte er seine Fahrt auf der Neubrückenstraße in Richtung Bahnhof fort, ohne sich um den verletzten Fahrer zu kümmern. Der Sachschaden beläuft sich auf etwa 3000 Euro. Die Polizei sucht Zeugen, die den Vorfall beobachtet haben, oder die nähere Angaben zum flüchtigen Fahrzeug machen können. Hinweise bitte an die Polizei in Emsdetten, Tel.: 02572 / 9306-4415.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein