Polizei in Greven sucht Zeugen

0
495

Ein Ehepaar ist am Dienstagmorgen (06.04.21) gegen 09.04 Uhr an der Rathausstraße von unbekannten Tätern überfallen worden. Die Frau und der Mann waren auf dem Weg zur Hauptstelle der Kreissparkasse Steinfurt. Sie parkten ihr Auto auf dem Parkplatz neben der Sparkasse und machten sich auf den Weg zum Eingang. Vor dem Eingang gingen ersten Erkenntnissen zufolge zwei unbekannte Täter auf die beiden los. Beide Geschädigten wurden von den Tätern körperlich angegangen. Die Frau wurde durch Pfefferspray verletzt. Der Mann zog sich bei einer Rangelei mit den Unbekannten Verletzungen zu. Die Täter hatten es ersten Erkenntnissen zufolge auf einen höheren Bargeldbetrag abgesehen, den der Geschädigte mit sich trug. Er wollte das Geld bei der Sparkasse einzahlen. Die Täter machten jedoch keine Beute und flüchteten nach dem Angriff zu Fuß in Richtung Königstraße/Münsterstraße. Die Überfallenen wurden zur Versorgung ihrer Verletzungen ins Krankenhaus gebracht. Die Polizei löste nach dem Überfall eine größere Fahndung aus. Die Beamten konnten die Täter jedoch nicht auffinden. Die Täter trugen Alltagsmasken und unterhielten sich Zeugenaussagen zufolge in einer fremden Sprache, vermutlich aus dem südosteuropäischen Raum. Die Unbekannten werden wie folgt beschrieben: Der erste war männlich, etwa 25 Jahre alt, etwa 1,75 Meter groß, schlank und ein südländischer Typ. Er war dunkel gekleidet und trug eine Kappe. Der zweite war ebenfalls männlich. Er war etwa 1,70 Meter groß und korpulent. Er hatte kurze, dunkle Haare und war ein südländischer Typ. Er war ebenfalls dunkel gekleidet. Zeugen zufolge war noch ein dritter Täter dabei. Dieser war etwa 1,85 Meter groß, auffallend schlank und auch ein südländischer Typ. Er trug weiße Sneaker und eine blaue Hose. Die Polizei hat die Ermittlungen zu diesem räuberischen Angriff aufgenommen und sucht Zeugen. Diese melden sich bitte bei der Wache in Greven unter Telefon 02571/928-4455.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein