Osterfeuer in Reckenfeld

0
1626
(Foto: Fisseler)

Auch in Reckenfeld nutzten die Menschen die Gelegenheit sich mal wieder auf einen netten Plausch mit alten Bekannten zu treffen. Organisiert wurde das dortige Osterfeuer von den Pfadfindern.

Auch hier, an der Adlerstraße, hatte man mit viel Mühe Holz zusammengetragen und für ein gemütliches Ambiente gesorgt. Mit ausreichend Abstand zum lodernden Feuer war dieses auch zu ertragen. Viele nette Gespräche sorgten für Kurzweil – oder man beobachtete einfach nur das tänzelnde Spiel der Flammen.

Auch hier konnte unser Fotograf einige Impressionen sammeln:

 

 

Kommentieren Sie den Artikel

Die Kommentare werden erst nach Prüfung freigeschaltet. Kommentare ohne Hinweis auf den Verfasser (vollständiger Klarname) oder gar mit vorsätzlich falscher E-Mail-Adresse werden nicht veröffentlicht! Wir bitten Sie, bei Ihren Kommentaren sachlich zu bleiben und sich einer angemessenen Formulierung zu bedienen.

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Danke für Ihre Nachricht. Wir werden diese schnellst möglich bearbeiten.