Noch mehr aus der Polizeimappe

0
404
(Foto: unsplash - M.Scheffler)

Greven: Verkehrsschilder am Kreisverkehr Hansaring beschädigt

Am Dienstag (22.02.2022) kam es in Greven am Kreisverkehr Hansaring/Pauline-Bünhove-Straße in den Abendstunden zu einem Verkehrsunfall. Am Kreisverkehr wurden durch ein unbekanntes Fahrzeug zwei Verkehrszeichen stark beschädigt. Ein Zeuge meldete den Schaden gegen 20.30 Uhr bei der Polizei. Nach ersten Schätzungen beläuft sich der Sachschaden auf insgesamt etwa 1.000 Euro. Ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern, entfernte sich der Unfallverursacher von der Unfallstelle. Die Polizei hat die Ermittlungen zu dieser Unfallflucht aufgenommen und die Beamten suchen Zeugen, die Hinweise zu dem flüchtigen Fahrzeug geben können. Zeugen melden sich bitte bei der Polizei in Greven, Telefon 02571/928-4455.

Hörstel: Geparkter Volvo beschädigt

Unbekannte haben an der Bahnhofstraße einen Volvo S80 beschädigt. Der Fahrzeughalter stellte seinen Pkw am Montag (21.02.22) gegen 20.00 Uhr auf der Parkfläche am Kreisverkehr am Bahnhof ab. Die Täter versuchten, am Volvo eine Seitenscheibe einzuschlagen, was ihnen jedoch nicht gelang. Am Dienstagmorgen (22.02.22) gegen 09.00 Uhr bemerkte der Fahrzeughalter den Schaden an der Scheibe und benachrichtigte die Polizei. Ersten Schätzungen zufolge liegt der Sachschaden bei etwa 500 Euro. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen und sucht Zeugen. Wer etwas Verdächtiges beobachtet hat, meldet sich bitt bei der Polizei in Rheine, Telefon 05971/938-4215.

Tecklenburg: Verkehrsunfall mit einem Schwerverletzten

Ein 58-jähriger Mopedfahrer hat sich am Dienstag (22.02.22) bei einem Verkehrsunfall schwer verletzt. Der Hasbergener war gegen 22.45 Uhr mit seinem Moped auf der Osnabrücker Straße in Fahrtrichtung Osnabrück unterwegs. Etwa auf Höhe der Hausnummer 33 kam er aus noch ungeklärter Ursache nach rechts von der Fahrbahn ab, geriet auf die Bankette und stürzte. Der Mann wurde dabei schwer verletzt und mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht.

Kommentieren Sie den Artikel

Kommentare ohne Hinweis auf den Verfasser (vollständiger Klarname) oder gar mit vorsätzlich falscher E-Mail-Adresse werden nicht veröffentlicht!

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein