Neyer, Gesenhues, Kellner – Grüne am Samstag mit Spitzentrio auf dem Markt

0
340
„Birgit Neyer, Landratskandidatin der Grünen, und Jan-Niclas Gesenhues, Fraktionssprecher im Kreis, kommen Samstag nach Emsdetten

Am morgigen Samstag, 29.08.2020, kommen zwei starke Kandidierende auf Kreisebene
nach Emsdetten: Die parteilose Landratskandidatin der GRÜNEN, Birgit Neyer, und der
Fraktionssprecher im Kreistag, Jan-Niclas Gesenhues. Das Spitzentrio wird mit Oliver
Kellner, dem GRÜNEN Bürgermeisterkandidaten für Emsdetten, komplett.
„Wir freuen uns auf einen tollen Endspurt, und wir haben positive Rückmeldungen und
Unterstützung für unsere Programme in Emsdetten und im Kreis wie noch nie zuvor“ so
Fraktionssprecher Christian Sorge. Er muss es wissen, denn schließlich ist dies schon seine
vierte Kommunalwahl. Gesenhues und Sorge treten als Direktkandidaten der GRÜNEN für
den Kreistag in den Wahlkreisen Emsdetten I und II an, sind aber auch auf der Reserveliste
abgesichert: Gesenhues ist auf Platz 2 der Reserveliste, Sorge auf Platz 8 gesetzt.
„Jan-Niclas und auch ich haben über die Reserveliste sehr gute Chancen, in den Kreistag
einzuziehen. Aber mit einem starken Ergebnis schafft es einer von uns vielleicht sogar,
seinen Wahlkreis direkt zu gewinnen“ blickt Sorge dem Wahltag optimistisch entgegen.
Nachdem wetterbedingt der Infostand auf dem Markt kurzfristig abgesagt werden musste
hat das Arbeitsprogramm der Grünen in Leichter Sprache am Samstag seine Premiere und
liegt für interessierte Menschen zur Mitnahme bereit.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein