Neuer Anstrich für Emsdettener Bäume

0
507

Weiße Stammschutzfarbe verhindert thermische Rindenschäden

Um neugepflanzte und bereits bestehende Bäume in Emsdetten vor thermischen Rindenschäden zu schützen, erhalten diese durch die Technischen Betriebe der Stadt Emsdetten derzeit einen Anstrich mit einer weißen Baumstamm-Schutzfarbe. Die Textur ist für Mensch und Tier ungiftig und durch Mikroben rückstandsfrei abbaubar. Insbesondere Laubgehölze sind durch Rindenbrand und Sommersonnennekrose in den heißen Sommermonaten sowie durch Frostriss und Wintersinnennekrose im Winter gefährdet. Der weiße Anstrich des Stammes beugt derartigen Schäden vor.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein